Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Englisch (Sekr. F3)

Englische Wirtschaftssprache

Sprachgeschichtliches

Englisch ist im Lauf der Jahrhunderte zu einer Weltsprache — ca. 340 Millionen MuttersprachlerInnen — geworden, die heute weiter verbreitet ist als jede andere Sprache. Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ist die englische Sprache weltweit in Politik, Wissenschaft und Geschäftsleben dominierend.

Englisch ist so zur internationalen Verkehrssprache und Handelssprache geworden, weil es weit über sein ursprüngliches Sprachgebiet hinaus Bedeutung erlangt hat und zur Verständigung im überregionalen und internationalen Handel dient. Englisch ist die Amtssprache der meisten internationalen Organisationen.

 

Kursbeschreibungen

Im Lehrgang "Englische Wirtschaftssprache" werden im Bacherlor-Abschnitt acht Kurse pro Semester, im Master-Abschnitt  zwei Kurse pro Semester angeboten.

Kursbeschreibung "Englische Wirtschaftssprache" B2.2 (PDF-Dokument)

Kursbeschreibung "Englische Wirtschaftssprache" C1.1a (PDF-Dokument)

Kursbeschreibung "Englische Wirtschaftssprache" C1.1b (PDF-Dokument)

Kursbeschreibung "Englische Wirtschaftssprache" C1.2" (PDF-Dokument)

 

Institutsleitung

Univ.-Prof. Dr.

Ulrich Pferschy

Telefon:+43 (0)316 380 - 3496

Institutssekretariat

Bereich Operations Research und Bereich Supply Chain Management

Karl Meister

Universitätsstraße 15/E3

Telefon:+43 (0)316 380 - 3490

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
9:00 bis 12:00
Mittwoch,11:15 bis 12:00 und 14:00 bis 16:00

Von Donnerstag,1.9. bis Freitag, 9.9. ist das Sekretariat (wegen Urlaubs) geschlossen!

Institutssekretariat

Bereich Information Systems Wirtschaftssprachen

Sonja Schreckmair

Universitätsstraße 15/F3

Telefon:+43 (0)316 380 - 3560

Montag bis Freitag,
09:00 bis 12:00,
und Mittwoch
14:00 - 15:00

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.